Das Portal der Long COVID-Vernetzungsstelle

Herzlich willkommen auf dem offiziellen Long COVID-Portal der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe!

Wir veröffentlichen qualitätsgesicherte Fakten und aktuelle wissenschaftliche Informationen zu Long COVID. Damit bieten wir Orientierung für Menschen mit Long COVID sowie für Selbsthilfe-Aktive, Mediziner*innen, Wissenschaftler*innen und Verantwortliche in Politik und Gesellschaft.

Der Long COVID-Treffpunkt bietet Ihnen die Möglichkeit, in den Austausch mit anderen Long COVID-Interessierten zu treten. Zusätzlich finden Sie wichtige Kontaktadressen und können nach Selbsthilfegruppen suchen.

Selbsthilfe bei Long COVID
Gemeinschaft die stärkt

In unserem Kurzfilm lassen wir Betroffene von Long COVID sowie Expert*innen aus der medizinischen Versorgung zu Wort kommen. Sie beschreiben eindrücklich, welche Auswirkungen die Krankheit Long COVID auf den Alltag von Betroffenen hat und wie ihnen eine Mitgliedschaft in einer Selbsthilfegruppe während der Krankheit geholfen hat. Dr. Gesine Dörr und Prof. Dr. Volker Köllner stellen ihrerseits dar, welchen hohen Stellenwert die Selbsthilfe bei der Betreuung von Long COVID-Patient*innen hat.

Long COVID-Forum

Das Info- und Austauschforum bietet allen Interessierten die Möglichkeit zu Information, Diskussion und Vernetzung. Auf dem Programm stehen aktuelle Erkenntnisse zur Erkrankung und Entwicklungen aus den Bereichen Versorgung, Rehabilitation, Gesundheitspolitik sowie Selbsthilfe. Das Forum findet regelmäßig als Onlineveranstaltung via Zoom statt.

8. Info- und Austauschforum

14. März 2024

Long COVID – aktueller Stand der Wissenschaft zur Entstehung, Diagnostik und Therapie
Frau Prof. Dr. Maria Vehreschild, Leiterin des Schwerpunktes Infektiologie am Universitätsklinikum Frankfurt

Treffpunkt

Der Online-Treffpunkt ist ein gemeinnütziges Projekt und bietet Ihnen die Möglichkeit, in den Austausch mit anderen Long COVID-Interessierten zu treten. Hier können Sie hilfreiche Kontakte zu anderen Menschen knüpfen – z.B. zu Long COVID-Betroffenen, Selbsthilfe-Aktiven, Ärzt*innen, Wissenschaftler*innen und vielen mehr. Seien Sie dabei!

Long COVID-News

Wir recherchieren und veröffentlichen aktuelle, qualitätsgesicherte Informationen zum Stand der Forschung und zu Therapie- und Rehabilitationsmöglichkeiten beim Long COVID-Syndrom.

neueste Beiträge:

Selbsthilfegruppen finden

Sie suchen eine Selbsthilfegruppe in Ihrer Umgebung oder möchten Kontakt zu anderen Long COVID-Betroffenen aufnehmen? Dann können Sie hier nach Adressen und Ansprechpersonen suchen!

Umkreis-Suche

Bitte geben Sie Postleitzahl oder Ort ein

Über Long-COVID

Treten Monate nach einer SARS-CoV-2-Infektion noch Beschwerden wie Erschöpfung, Konzentrationsschwierigkeiten, Luftnot sowie eingeschränkte körperliche und/oder geistige Leistungsfähigkeit auf, wird von Long COVID gesprochen. Die genauen Ursachen sind nach heutigem Erkenntnisstand ungeklärt und gesicherte medikamentöse therapeutische Behandlungen bisher nicht bekannt.

Über uns

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe (BAG SELBSTHILFE) vertritt die Interessen chronisch kranker und behinderter Menschen sowie die ihrer Angehörigen in Politik und Gesellschaft – und setzt sich für die Förderung der Selbsthilfebewegung in Deutschland ein.

Wir möchten den dringlichen Informationsbedarf von Menschen mit Long COVID-Symptomen beantworten und gehen dabei auf gesundheitsbezogene Fragen sowie auf Themen der Selbsthilfe ein. Mit dem Internet-Portal, dem Newsletter sowie Online-Veranstaltungen bieten wir regelmäßig aktuelle, qualitätsgesicherte Informationen zum Stand der Forschung sowie zu Therapie- und Rehabilitationsmöglichkeiten. Darüber hinaus geben wir die Möglichkeit zu Vernetzung und Austausch.

Empfehlungen

Menschen mit Long COVID-Syndrom sind vielfältig auf der Suche nach Informationen und Empfehlungen für Verhaltensweisen und Therapiemöglichkeiten. Die Long COVID-Vernetzungsstelle zeigt eine Auswahl an verlässlichen und qualitätsgesicherten Veröffentlichungen, die Betroffenen und deren Angehörige beim Umgang mit der Krankheit helfen können.

Newsletter

Sie möchten in Zukunft regelmäßig über Themen rund um Long COVID informiert werden? Dann melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an und wir werden Ihnen unseren Newsletter regelmäßig zukommen lassen.

Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.